KÜRBISKERN ERNTEZEIT

Von der Ernte zum fertigen Öl

In 2 Minuten zum Kürbiskernöl.
Schritt für Schritt erklären wir von der Ernte bis zum fertigen Öl die Produktion unseres prämierten Kürbiskernöls.

Schritt 1 | Die Ernte

Die Ernte erfolgt im Herbst. Die Kürbisse werden mit einem Pflug „geschwadet“, in einer Reihe aufgereiht. Dies ist die Vorbereitung für die Erntemaschine. Der Rest wird händisch hinzugelegt.

Schritt 2 | Das Aufsammeln

Die Kürbisse werden von der Maschine aufgenommen. Die Maschine bricht die Kürbisse auf. Im Inneren der Maschine werden sie aufgebrochen und mittels Zentrifugalkraft werden die Kerne herausgelöst. Die Kerne werden in einem Behälter gesammelt.

Schritt 3 | Die Kürbisschnitzel

Die Kürbisschnitzel bleiben übrig und verbleiben am Feld. Sie dienen als Dünger.

Schritt 4 | Die Kürbiskerngewinnung

Ist der Behälter der Maschine voll, wird er auf einen Anhänger geleert.

Schritt 5 | Die Ölgewinnung

Unser Öl wird immer frisch in der Mühle gepreßt, damit wir immer die beste Qualität anbieten können. Zuerst werden die Kerne geschrottet, mit Wasser und ein wenig Salz vermischt. Dieser Brei wird dann erhitzt und ausgepreßt. Der sogenannte Preßkuchen bleibt übrig. Dieser kann auch verwendet werden.

Kürbiskernsäcke Lughammer
Kürbiskerne
Kürbiskernproduktion Schritt 3

Wo kann man unsere Produkte kaufen?
Unser Kernöl ist bei Billa regional in Linz Land erhältlich oder Sie besuchen uns jeden Mittwoch am Bauernmarkt in der PlusCity!